Zum Hauptinhalt springen

Sie möchten Informationen über ein international tätiges Hilfswerk aus erster Hand? Dann besuchen Sie uns im ChristophorusHaus Stadl-Paura. Wir freuen uns auf Sie!

Das ChristophorusHaus ist Treffpunkt für Führungen und Exkursionen. Gegen Voranmeldung empfangen wir Gruppen ab 10 Personen. Sehr gerne nehmen wir uns für Sie Zeit, und geben Ihnen einen Einblick in unsere vielfältige Tätigkeit. 

Für wen ist ein Besuch geeignet?

Kinder und Jugendliche (vom Volksschulalter bis hin zur Matura)

Interessierte Erwachsene aller Altersgruppen

Wir freuen uns sehr, wenn uns Verantwortliche aus Pfarren, Schulen, Vereinen etc. kontaktieren!

Wie lange dauert ein Besuch im ChristophorusHaus?

Es gibt keine fixe Vorgabe. Nach unserer Erfahrung haben sich jedoch Besuche in der Dauer von 1 1/2 bis 2 Stunden bewährt.

Wieviel kostet der Besuch?

Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Tätigkeit interessieren. Aus diesem Grund wird für die Präsentation nichts verrechnet. Wir erlauben uns jedoch einen Spendenwürfel aufzustellen. Der Erlös daraus fließt direkt in unsere MIVA-Projekte.

Sollten Sie auch an einer Verpflegung interessiert sein (Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen), geben wir Ihnen gerne die aktuellen Preise auf Anfrage bekannt.

Welche Themen beinhaltet die Präsentation?

Je nach Dauer und Interesse des Besuches wird das Programm individuell auf Ihre Gruppe abgestimmt:

  • Die Tätigkeit der MIVA

In einem abwechslungsreichen Vortrag stellen wir Ihnen die Highlights der MIVA vor. Wir geben Ihnen einen Überblick angefangen von der Gründung der MIVA, über die größten Meilensteine, bis hin zu unseren aktuellen Projekten. Neben dem Besuch unserer historischen MIVA-Ausstellung können auch "echte" MIVA-Fahrzeuge besichtigt werden. 

  • Die Tätigkeit des BBM

Wenn es Ihre Zeit erlaubt, stellen wir Ihnen gerne auch unseren Beschaffungsbetrieb näher vor. Hier geben wir Ihnen vorranging Einblick in die Beschaffung und Logistik eines international agierenden Handelsbetriebes. Zudem erfahren Sie Spannendes über unsere technisch-ökologischen Projekte und unsere vielfältigen AuftraggeberInnen.

  • Thema Fairtrade

Das Thema Fairtrade ist in aller Munde. Durch unseren, im ChristophorusHaus integrierten Weltladen, der auch außerhalb von Führungen jederzeit zu einem Besuch einlädt, haben wir auch hierfür das ideale Angebot. Gerne informiert Sie unsere Weltladenleitung über alles Wissenswerte und bietet auch Verkostungen von fair gehandelten Produkten an.

  • Die technische Seite des ChristophorusHauses

Das ChristophorusHaus wurde im Jahr 2003 als innovatives Gebäude im Bereich Klimaschutz erbaut. Zudem ist es ein funktionales Passivhaus. Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse die technischen Highlights des Hauses vor und geben Ihnen mittels eines spannenden Filmes Einblick in Planung und Bau des Hauses.

 

Bernhard Bruckbauer

Fundraising, Bildungs- & Öffentlichkeitsarbeit

+43 7245 / 28945-44
b.bruckbauer@miva.at

Das ChristophorusHaus ist ein Ort des Dialogs. Welches Vorhaben auch immer Sie planen: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir unterstützen Sie gerne.